Nora Dawud
CEO und Gründerin

Spachen: Deutsch, Englisch

Nora, die mit ihren ursprünglich aus Palästina stammenden Eltern in Tübingen geboren und aufgewachsen ist, ist eine qualifizierte deutsche Rechtsanwältin und Anwältin für internationale Einwanderung mit Abschlüssen und Qualifikationen von der University of South Africa, der Columbia Business School und der IE Law School. Nora schloss ihr Studium in Deutschland ab, wo sie später Erfahrungen als deutsche Anwältin sammelte und für die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht arbeitete. Danach verfolgte sie ihren Traum und setzte ihr Studium fort, indem sie ihren Master of Laws (LL.M.) an der University of Stellenbosch in Südafrika erwarb.

Nora ist die Geschäftsführerin und Gründerin von Black Pen und hat das Unternehmen auf der Grundlage ihrer eigenen Einwanderungs Erfahrungen und ihrer außergewöhnlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Leidenschaft aufgebaut. Sie ist eine hochqualifizierte und dynamische Rechtsanwältin und weiterhin eine führende Persönlichkeit im Bereich der südafrikanischen Einwanderung sowie der internationalen und lokalen Personalbeschaffung. Nora ist regelmäßig bei führenden Radiosendern in Südafrika zu hören, wie Heart FM und Good Hope FM, und hatte auch einen prominenten Auftritt in der Expresso Morning Show von SABC 3, die landesweit live ausgestrahlt wurde.

Im Jahr 2021 wurde Black Pen Immigration von The Lawyer Network als “Top Boutique Corporate Immigration Law Firm” ausgezeichnet und Nora wurde von The Global Law Experts als “Recommended Immigration Attorney for South Africa” nominiert.

Noras Spezialität bei der Rekrutierung ist ihre Fähigkeit, die FinTech-, Cryptocurrency- und Startup-Branche in Afrika aufzubauen. Nora ist nicht nur CEO, sondern auch Mutter eines wunderbaren kleinen Mädchens.

Was unsere Kunden über Nora sagen

Danke an Nora und ihr Team von Black Pen für den Erhalt meines Daueraufenthaltsstatus (kurz: PR)! Ich hatte verschiedene VISA-Status, bevor ich einen PR beantragte. Nora schlug proaktiv vor, dass ich jetzt den Schritt machen sollte, einen PR zu beantragen, aufgrund möglicher bevorstehender Änderungen in den Vorschriften, und kommunizierte auch offen, dass in meinem speziellen Fall das Ergebnis 80/20 sein könnte - aber dennoch würde sie aufgrund des Makroumfelds empfehlen. Das ist genau der Rat, den ich mir von einer Beratungsfirma erhoffe. Ich bin das Risiko eingegangen und wurde belohnt! Vielen Dank für die richtige Beratung und die offene und ehrliche Kommunikation.

Sylvia Klopper

Während meiner Rolle als CEO von Lindt & Sprüngli Südafrika (2011-16) haben wir eng mit Black Pen Immigration zusammengearbeitet, um Arbeitsvisa für unsere leitenden Expat-Manager zu erhalten. Alle Anträge wurden von Nora und ihrem Team professionell und effizient bearbeitet und führten alle zu einer erfolgreichen Visaerteilung. Ich kann Black Pen Immigration allen Unternehmen und Privatpersonen nur empfehlen.

Nicolas Theonen

I have used Black Pen Immigration twice in the last couple of years to assist me with different visa applications.

In both instances, I found Black Pen's help and expertise invaluable and Nora and her team handled my business in a friendly and professional manner. I was always kept informed during each stage of the process which is a welcome change to many other companies.

I will have no hesitation in reaching out to Black Pen Immigration in the future when the need arises.

Dominic Mullender